bootsfahrt zur isla de benidorm

Von überall in Benidorm ist die kleine Insel sichtbar, die nur wenige Kilometer von der Küste entfernt liegt. Sie ist ein Paradies für Taucher, denn die Unterwasserwelt direkt vor der Insel ist beeindruckend. (El bajo de la Llosa ist ein berühmtes Tauchgebiet direkt hinter der Insel, an einigen Stellen mehr als 30 Meter tief.) Aber... Weiterlesen →

Advertisements

street art in valencia

Die Stadt Valencia liegt direkt am Mittelmeer und ist die drittgrößte Stadt in Spanien. Ein Besuch lohnt sich immer wieder, denn jedes Mal entdeckt man andere versteckte Ecken. Besonders angenehm ist, dass es in der gesamten Altstadt keine Autos gibt und man zu Fuß alle wichtigen Sehenswürdigkeiten erreichen kann. Bei meinem letzten Besuch habe ich... Weiterlesen →

rote salinen in torrevieja

Man muss einfach nur die Fotos anschauen. Die Salinas von Torrevieja sind wunderschön und einzigartig in Europa, denn sie sind nicht nur enorm salzhaltig, sondern das Wasser ist rosa. Auf dem Weg nach in den Naturpark Parque Natural de las Lagunas de La Mata y Torrevieja fährt man bereits durch die Salinen von Santa Pola,... Weiterlesen →

tropfsteinhöhle canelobre

Jahrtausendealte Stalaktiten in der Tropfsteinhöhle Canelobre in dem kleinen Ort Bisot. Bei 33°C und einer hohen Luftfeuchtigkeit lohnt sich ein Besuch in den Tropfsteinhöhlen Canelobre in Busot. Sie liegen im Inland zwischen Alicante und Benidorm und haben das ganze Jahr über geöffnet. Im Inneren liegt die Temperatur das ganze Jahr über bei angenehmen 17°C. Erst... Weiterlesen →

altea – spanien wie aus dem bilderbuch

Andalusisches Dorf an der Costa Blanca Seit meinem ersten Besuch in Altea bin ich verzaubert von dem kleinen Ort. Mit seinen weißen Häusern und bunten Blüten überall sieht es aus wie eine typisch andalusische Stadt im Süden von Spanien. Doch hier an der Costa Blanca ist es die Künstleroase und ein bemerkenswertes Gegenteil zu Benidorm.... Weiterlesen →

calas an der costa blanca

Neben den großen Sandstränden in Benidorm und Alicante gibt es überall an der Costa Blanca kleine Buchten, sogenannte Calas. Diese Strände zu Entdecken lohnt sich besonders im Sommer, wenn man Schnorcheln und Schwimmen kann. Oft ist der Boden aus Kieselsteinen oder sogar ganz felsig. Dafür ist das Meer aber umso beeindruckender. Die gesamte Costa Blanca... Weiterlesen →

benidorm – das touristenziel an der costa blanca

Mit über 300 Sonnentagen im Jahr ist es kein Wunder, dass Benidorm zu den beliebtesten Reisezielen an der Costa Blanca gehört. Man kann es mit Mallorca vergleichen, wenn man Deutsche gegen Engländer tauscht. Direkt am Strand Levante ist alles auf englische Touristen ausgerichtet und viele besuchen die Küstenstadt für Junggesellenabschiede oder Partytouren. Die Hotels sind... Weiterlesen →

sommerzeit.

Es ist wieder soweit. Der Sommer ist eindeutig da. Jeden Tag über 30°C draußen und Klimaanlagen drinnen mit maximal 20°C. Der Tourismus hat Hochsaison und in Benidorm findet man kaum Sand zwischen den Strandhandtüchern in den ersten Reihen am Meer.

reyes magos en elda.

After celebrating Christmas in Germany and New Years' Eve here, I was really looking forward to January 6th. The Three Wise Men are the most important fiesta in Spain and bring gifts. The children send their letters to their favorite King and wait impatiently for the gifts early morning on Jan 6th. The night before... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑